Natura-2000-Manager/in Deutschland:
„Lehrgang über Grundlagen, Ökologie und Management von europaweit geschützen Arten und Lebensraumtypen “




Prof. Dr. Stefan Brunzel
Fachhochschule Erfurt

E-Learning-Lehrgang

Vorschau Panoramabild
Jetzt einloggen!

Naturschutzprojekte managen (Projektmanagement)

Um effektiv Naturschutz betreiben zu können, ist neben fachlichen Kenntnissen über die Ökologie von Arten und Lebensräumen vor allem das Know-how über ein qualifiziertes Projektmanagement entscheidend. Darunter ist unter anderem das Ausschöpfen der Finanzierungsmöglichkeiten im Naturschutz, das Prüfen der verfügbaren personellen, sachlichen und finanziellen Ressourcen aber auch die Beantragung und Umsetzung von Projekten zu verstehen. Wenn dieses Fachwissen fehlt, kann dies mitunter dazu führen, dass wissenschaftlich sehr gut vorbereitete Projekte nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Umgekehrt können durch ein zielgerichtetes Management mit wenigen Mitteln große Erfolge erzielt werden.

Von der Idee zur Umsetzung

Um ein Naturschutzvorhaben erfolgreich umzusetzen, bedarf es neben einem zielgerichtetem Projektmanagement ausreichender Fördermittel. In Deutschland ist Naturschutz Ländersache - mit Ausnahme der Gemeinschaftsaufgaben - und wird auf die mittleren (Regierungspräsidien, Bezirksregierungen) und die unteren Verwaltungsebenen (Landkreise, Kommunen) delegiert. Werden aber größere Summen benötigt, lassen sich Fördermittel vor allem auf europäischer oder bundesdeutscher Ebene beantragen

Um Fördermittel zu erlangen, muss vorab das Naturschutzprojekt beim jeweiligen Fördermittelgeber beantragt werden. Hierfür ist in der Regel eine Projektskizze mit beigefügtem Finanzierungsplan anzufertigen. Wird diese positiv bewertet, so wird nachfolgend der endgültige Projektantrag eingereicht. Mit Genehmigung des Vorhabens beginnt die eigentliche Naturschutzarbeit. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Ausschreibung und der Vergabe von Leistungen. Immer wieder werden in diesem Zusammenhang Projektträger vor große Herausforderungen gestellt. Die Konsequenzen bei fehlerhaften Ausschreibungen bzw. Vergaben können fatal sein.

Im Lehrgang „Natura-2000-Manager/in“ lernen die Teilnehmenden wichtige Facetten des Managements von Naturschutzprojekten kennen sowie die Grundlagen dieser komplexen Thematik besser zu verstehen. 

Quellen:

Bundesamt für Naturschutz (BfN) (2004): Finanzierungshandbuch für Naturschutzmaßnahmen. Hrsg.: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)

Deutschlandfunk Nova (2021): Warum die Finanzierung von Naturschutz so kompliziert ist. [Abgerufen am 22.08.2022]

Datum: 04.02.2023
Online: https://www.natura2000manager.de
© 2023 Prof. Dr. Stefan Brunzel – All rights reserved.

Schließen